Assistenz Administration (w/m)

Reflecta ist eine gemeinnützige Organisation, die mit ihren Festivals, Veranstaltungen, Publikationen und Aktionen zum kritischen Nachdenken anregen, das Hinterfragen fördern und Neugierde auf die Welt in all ihrer Vielfalt und Komplexität wecken möchten. Sie setzen sich für ein umweltbewusstes und soziales Miteinander und die kulturelle Vielfalt ein. Die Organisation arbeitet nicht ortsgebunden. Wir sitzen deutschland- und europaweit verteilt und sind gut vernetzt.

Es gibt folgendes für Dich zu tun

An erster Stelle steht momentan, die Anträge und Zahlen im Griff zu haben. Auch die Kommunikation mit Gesellschaftern und Förderstellen ist wichtig, inklusive der Aufbereitung von Berichten und Abrechnungen. Bewerbungsschluss: 20.12.2016. Spätester Arbeitsbeginn: 05.01.2017, gerne früher. Die Anstellung verläuft als Minijob oder Werkvertrag.

Deine Aufgaben:

  • Du unterstützt die Projektkoordinator/innen in der Planung, Beantragung, Vertragsbearbeitung, Berichtswesen, Verwaltung und Abschluss von Projekten, die mit öffentlichen Mitteln kofinanziert werden
  • Begleitung und Auswertung von Projektevaluationen

Das solltest Du mitbringen

  • Du hast ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Corporate Finance oder Controlling erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare (kaufmännische) Ausbildung mit guten Buchhaltungskenntnissen
  • Erfahrungen im Antragswesen und bei der buchhalterischen Verwaltung von öffentlich geförderten Projekten
    Affinität und/oder Erfahrungen in den Bereichen NGO, gemeinnützige Vereine und Fundraising. Begriffe wie SRS und Social Impact sollten für Dich vertraut sein.
  • Du bist eine kritische und gewissenhafte Persönlichkeit, die mitdenkt und hinterfragt, aber vor allem konstruktiv an Lösungen arbeitet
  • Du arbeitest strukturiert und proaktiv und bringst die nötige Ruhe und Hartnäckigkeit mit, um in einem manchmal chaotischen Umfeld notwendige Strukturen zu schaffen und durchzusetzen
  • Du sprichst und schreibst sehr gut Deutsch und Englisch

Wir bieten

  • Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in einer international agierenden Organisation
  • Absolut freie Arbeitszeiten und -orte. Du bestimmt selbst, von wo und wann Du arbeitest. Auf das Ergebnis kommt es an.
  • Ein hervorragendes Arbeitsklima in einem sinnstiftenden Umfeld
  • Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Interessante Weiterbildungs- und Vernetzungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien und direkte Mitgestaltungsmöglichkeiten.
  • Den Beginn auf 450€-Basis mit weiteren Entschädigungsmöglichkeiten

Schicke uns Deine Bewerbung

Bei Interesse schick einfach Deine Bewerbung mit kurzem Bericht über Deine Motivation und Deine Erfahrung als PDF an bewerbungen(at)reflecta.org. Wir freuen uns auf Dich!